Tanzkurs mit Folgen

Tanzkurs mit Folgen von Marina Adair ist ein Buch über Sara und Trey, die sich durch Zufall bei den Vorbereitungen und Proben einer Valentinstags-Gala über den Weg laufen. Trey wird von seiner Großmutter gezwungen mit ihr zu tanzen und nimmt deswegen Tanzstunde bei Sara, da sie Tanzlehrerin ist. Daraus entsteht schnell mehr als nur proben und beide haben mit ihren Gefühlen zu kämpfen.

Anfangs ging es recht holprig in das Geschehen und auch einige Gedankengänge und Tätigkeiten der Hauptpersonen passten mir nicht so ins Bild, aber nach den anfänglichen Schwierigkeiten wurde das Buch immer besser! Die Charaktere, vor allem Trey und Sara habe ich mit der Zeit sehr lieb gewonnen. Beide haben mir ihren eigenen Problemen zu kämpfen, können sich aber dennoch auf den anderen verlassen. Auch Cooper ist mir sehr ans Herz gewachsen. Er ist ein reizender Junge! Auch Treys Geschwister waren für mich sehr amüsant geschrieben. Jeder in dieser Geschichte trägt sein eigenes Päckchen aus der Vergangenheit mit sich und im Laufe des Buches werden diese auch geöffnet und geklärt. Die Vergangenheitsbewältigung ist in diesem Buch gut angelegt, auch die teilweisen Sichtweisen eines Kindes zeigen, dass es auch Kinder schwer haben können im Leben.

Da ich selber Tanze und Filme, Bücher etc. über dieses Thema liebe, war dieses Buch genau das richtige für mich. Auch wenn nicht primär in diesem Buch um das Tanzen geht, kommt dieses Thema nicht zu kurz. Dieses Buch hat mich einfach berührt, da mir persönlich das Tanzen genauso hilft wie Sara. Die abwechselnden Sichtweisen zwischen Sara und Trey lassen uns einen genaueren Blick in beide Gefühlswelten, was ich sehr gerne habe. Ich lese gerne Bücher mit beiden Sichtweisen.

Ich habe auch lange zwischen 4 und 5 Sterne hin und her überlegt, aber mich schlussendlich für 5 entschieden, da ich das Buch im Endeffekt nicht mehr aus der Hand legen wollte und die Geschichte wirklich genossen habe.

Tanzkurs mit Folgen ist ein sehr schönes romantisches Buch für Zwischendurch. Das Cover ist wunderschön und stimmt einen auf die Frühlings- und Sommerzeit ein! Es liest sich sehr schnell und ist eine wunderbar leichte Lektüre. Also, lasst das Tanzbein schwingen!

Sum up in English: Be Mine Forever (St. Helena Vineyard #4) is a very romantic and lovely book. I recommend reading it!

My Rating: ☼☼☼☼☼

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s